Die Geschichte der Bregenzer Festspiele

Das Online-Archiv von 1946 bis in die Gegenwart

Schnellnavigation:  
Volltextsuche in allen Beiträgen:    
20.07. - 23.08.2000
SparteProduktionSpielort
Spiel auf dem SeeEin MaskenballSeebühne
Oper im FestspielhausDer goldene HahnFestspielhaus
TheaterDon Karlos, Infant von SpanienTheater am Kornmarkt
TheaterDer Held aus dem WestenMartinsplatz
OperMaria de Buenos AiresWerkstattbühne
OrchesterkonzertWiener SymphonikerFestspielhaus
OrchesterkonzertSymphonieorchester VorarlbergFestspielhaus
OrchesterkonzertOrchestre de la Suisse RomandeFestspielhaus
SonstigesSonstige KonzerteDiverse Spielorte
SonstigesSonstige VeranstaltungenWerkstattbühne
crosscultureKinderprogrammSchule Weidach
crosscultureJugendprogrammVorplatz Festspielhaus

Maria de Buenos Aires

von Astor Piazzolla

Premiere: 1. August 2000

Weitere Aufführungen: 3. und 4. August

Szenische Erstaufführung in Österreich
Koproduktion mit dem KlangBogen Wien

Besetzung
DirigentGidon Kremer
Inszenierung, Bühnenbild
und Light Design
Philippe Arlaud
KostümeAndrea Uhmann
ChoreographieAnne Marie Gros
  
MariaJulia Zenko
EI DuendeFacundo Ramirez
Un PortenoGerardo Baamonde
PayadorCesar A. Gutierrez
Maria (als Kind)Franca Zitta
  
KremerATA Musica